VERANSTALTUNGSREIHE „DIABETES & TECHNOLOGIE“

FreeStyle Akademie VERANSTALTUNGSREIHE „DIABETES & TECHNOLOGIE“

CME-Fortbildung
Veranstaltungsreihe „Diabetes & Technologie“

Im Fokus der Fortbildungsreihe „Diabetes & Technologie“ steht ein modernes Diabetesmanagement durch den Einsatz von kontinuierlicher Glukosemessung. Dabei variieren die praxisnahen Schwerpunktthemen bei jeder Veranstaltung. Die Fortbildungsreihe richtet sich an Hausärzt:innen sowie an alle, die Menschen mit Diabetes behandeln oder betreuen und Ihre fundierten Therapieentscheidungen verbessern möchten.

 

 
 

Was ist eine hybride Veranstaltung?

Eine hybride Veranstaltung ist eine Veranstaltung, die an einem physischen Ort mit begrenzter Teilnehmerzahl stattfindet und gleichzeitig online als Live-Veranstaltung mit einer "virtuellen" Komponente kombiniert und von einem interaktiven Publikum verfolgt wird. Mittels Streaming (die Übertragung von Live-Vorträgen) werden den Teilnehmer:innen und Referent:innen vor Ort, als auch den online zugeschalteten Teilnehmer:innen und Referent:innen die Inhalte präsentiert.

Termine 2022

Jeder Fortbildungstermin widmet sich einem anderen Themenschwerpunkt.
Die detaillierte Agenda für die einzelnen Termine finden Sie mit einem Klick auf „Weitere Informationen“ rechts neben dem jeweiligen Termin.
 

Mo, 05.12.2022/ 18:00 – 19:50 Uhr
TEILNAHME AM LIVE-STREAM

Weitere Informationen

light

„Diabetes & Technologie: Automatisierte Insulindosierung – Chancen und Herausforderungen AID in der Praxis“
 

Agenda

18:00 Uhr

Begrüßung
Dr. med. Bernhard Gehr, Diabetologe (wissenschaftlicher Leiter)
Dr. med. Alexander Seibold, Senior Medical Director EMEAP, Abbott GmbH

18:10 Uhr

Status quo – wo stehen wir heute und wohin geht die Reise mit moderner Diabetes-Technologie?
OA Dr. med. Bernhard Gehr, Diabetologe

18:55 Uhr

Automatisierte Insulindosierung - im Kindesalter beginnen und fortführen
Wird AID der neue Goldstandard?

OA Dr. med. Simone von Sengbusch, Diabetologin

19:40 Uhr

Q & A Session mit den Referent:innen

19:50 Uhr

Ende der Veranstaltung

 

Veranstaltungsort

Online-Live-Seminar

Diese Fortbildung wird von der Abbott GmbH, Abbott Diabetes Care, Max-Planck-Ring 2, 65205 Wiesbaden mit einer Gesamtsumme von 16.456,25 Euro unterstützt. In diesem Betrag sind Zuwendungen wie z. B. Referentenhonorare und Technik enthalten. Mögliche Interessenkonflikte des Veranstalters, der wissenschaftlichen Leitung und aller Referenten werden bei der Veranstaltung bekannt gegeben. Die Produkt- und Dienstleistungsneutralität wird bei der Veranstaltung gewahrt.